FANDOM



Es gibt in Khorinis, und vereinzelt im Minental, heilige Innosschreine. Die Bewohner von Khorinis können diese Schreine aufsuchen, um Ruhe im Gebet zu finden. Allein im Kloster gibt es zwei der Innosschreine; einen in der Kapelle und einen im Keller. Jene, die am Schrein beten und eine Spende an Innos richten, erhalten ein kleines Geschenk. Zum Beispiel stärkt ihnen Innos die Arme, schenkt ihnen magische Kraft oder Lebensenergie. Es gibt auch kleine Innos-Statuen, die auf Reisen mitgenommen werden können. Eine davon soll besonders wertvoll sein. Diener des Bösen hatten einige Innosschreine verflucht, was dazu führte, dass sie nicht mehr den Segen Innos spenden konnten. Einige mutige Paladine haben diese Entweihung inzwischen gerächt und die Schreine durch ein spezielles Gebet und den Einsatz von geheiligtem Wasser erneut dem Gott Innos geweiht.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki