FANDOM



Allgemein

Die große und kahle Eiswelt von Nordmar ist die Heimat der Orks ,die von hier aus Myrtana eroberten.Kälte und eine feindliche Umgebung hält hier Einzug.

Myrtana ist im Süden liegend und nur durch den Pass der Stadt Faring und durch die nördlichen Wälder der Stadt Silden zu erreichen.

Befölkerung

Nordmar ist spälich besiedelt ,jedoch gibt es hier eine besonders hohe Anzahl von Monstern:

Trolle

In somanchen schneeverwehten Bergtal gebt es Trolle.Anders als sonst giebt es hier auch eine hohere Anzahl von Schwarzen Trollen!

Goblins

In Nordmar gibt es eine besonders hohe Zahl an Goblinlagern die Wanderern und zu kühnen Abenteurern auflauern.Nur dort gibt es wie sonst nirgends Goblin-Schamanen die Feuerball Zauber wirken.Es wird sogar von einer wandernden Gruppe von Goblins berichtet,die von einer Art Oger angeführt wird.Oger gibt es anders als in Myrtana,sehr viele!

Orks

Früher verkrochen sich die Orks in den Höhlen von Nordmar doch in letzter Zeit errichten sie immer mehr Lager außerhalb ihrer Höhlen.Wie in Myrtana gibt es hier einen Ork Boss ,bei dem sich alle unterordnen vom Schamanen bis zum Späher.Sie sind somit eine der größten Bedohungen in Nordmar!

Barbaren

In Nordmar gibt es einige Menschenbehausungen,die als Clans bezeichnet werden.

Überschrift

Dritter Artikelabschnitt. Vergiss nicht den Artikel in eine Kategorie einzuordnen, damit andere Benutzer ihn leichter finden können.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki