FANDOM


Verwendung und Eigenschaften des roten Erzes sind unbekannt. Einziges nachgewiesene Vorkommen ist ein inzwischen zusammengestürztes Höhlensystem unter dem Minental von Khorinis. Außerdem gab es anscheinend diverse Vorkommen von rotem Erz im nun eingestürzten Schläfertempel. Es ist möglich, dass es in der Nähe von Vulkanen auftritt. Von rotem Erz geht ein natürliches Glühen aus.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki