FANDOM


Verwendung und Eigenschaften des roten Erzes sind unbekannt. Einziges nachgewiesene Vorkommen ist ein inzwischen zusammengestürztes Höhlensystem unter dem Minental von Khorinis. Außerdem gab es anscheinend diverse Vorkommen von rotem Erz im nun eingestürzten Schläfertempel. Es ist möglich, dass es in der Nähe von Vulkanen auftritt. Von rotem Erz geht ein natürliches Glühen aus.